Freundeskreis Palliativ Kinder e.V.
Freundeskreis Palliativ Kinder e.V.

Aktuelle Informationen

Mitgliederversammlung 2018

 

Liebe Mitglieder des Freundeskreises,

 

im Namen des Freundeskreises Palliativ Kinder e.V. möchte ich Sie/Dich herzlich zu unserer diesjährigen Mitgliederversammlung einladen.

 

Sie findet am Mittwoch, den 30.05.2018 um 19.00 Uhr im Gemeindehaus der kath. Pfarrei Haueneberstein Eberbachstraße 8 76532 Baden-Baden  im 1. OG statt.
(Eingang über den Hof)

 

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

 

1. Begrüßung

2. Bericht des Vorstands

3. Kassenbericht, Bericht Kassenprüfer

4. Entlastung des Vorstands

5. Wahlen

            2. Vorstand

            Kassierer

            weiteres Vorstandsmitglied

            Kassenprüfer

6. Verschiedenes

 

Anregungen und Wünsche zur Tagesordnung nimmt der Vorstand gerne bis zum 21.05.2018 entgegen.

 

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

 

Freundliche Grüße

 

 

Sabine Iding-Dihlmann

1. Vorsitzende

 

-----------------------------------------------------------

 

Spendenübergabe des Eigenbetriebs Umwelttechnik

 

Baden-Baden. Kolleginnen und Kollegen des Eigenbetriebs Umwelttechnik sammelten bei einer betriebsinternen Weihnachtstombola 200 Euro. Detlev Schuh und Nina Brinken überreichten die Spende an Sabine Iding-Dihlmann, erste Vorsitzende des Vereins Freundeskreis Palliativ Kinder.

„Wir freuen uns riesig über die Unterstützung“, sagte Iding-Dihlmann. Die Spende fließe direkt in die Projekte des Vereins. Als Beispiel nannte die erste Vorsitzende die Förderung der Rehaklinik Katharinenhöhe. Dort sei man im vergangenen Jahr bei der Anschaffung eines Ganganalysators behilflich gewesen.

 

Nina Brinken und Detlev Schuh überreichen die Spende an Sabine Iding-Dihlmann (links im Bild).

 

 

 

Spende von EBB Truck-Center GmbH  für Freundeskreis Palliativ Kinder e.V.

 

Die EBB Truck-Center GmbH, führender DAF Dealer™, STAS und Nooteboom Vertragshändler sowie Servicepartner rund um das Nutzfahrzeug im süddeutschen Raum mit Standort Baden-Baden und Heilbronn, hat zu Weihnachten auf Geschenke zu Gunsten zweier regionaler Kinderhilfswerke verzichtet.

 

So konnte die EBB am Standort Baden-Baden dem Freundeskreis Palliativ Kinder e.V. eine Spende von 2.500.- Euro zukommen lassen, um ihre gemeinnützige und wertvolle Arbeit für Kinder zu unterstützen.

 

Zur symbolischen Spendenübergabe besuchte die 1. Vorsitzende des Vereins, Sabine Iding-Dihlmann, die EBB und Geschäftsführer Claus Karsch und Prokurist Clemens Steiner überreichten den symbolischen Scheck.

 

 

Bild (v.l.): Claus Karsch, Sabine Iding-Dihlmann, Clemens Steiner

 

 

 

Spendenübergabe beim Seniorennachmittag in Hauenberstein

 

Die Seniorinnen und Senioren der katholischen Pfarrgemeinde Haueneberstein spendeten am 14.12.2017 im Zuge ihrer Weihnachtsfeier einen Betrag von € 200,00 an den Freundeskreis Palliativ Kinder e.V. Erika Kah vom Organisationsteam Seniorennachmittage überreichte die Spende an Sabine Iding-Dihlmann, erste Vorsitzende des Vereins Freundeskreis Palliativ Kinder.

Frau Iding Dihlmann bedankte sich und wies darauf hin, dass auch diese Spende in vollem Umfang in die Projete des Vereins fliest.

 

 

 

Der Erlös aus der Theateraufführung der Maiengeist wurde an die katholische Pfarrgemeinde und den Freundeskreis Palliativ Kinder e.V. gespendet.

 

Autor und Regisseur Günter Hertweck überreichte der katholischen Pfarrgemeinde und dem Freundeskreis Palliativ Kinder e.V. je einen Spendenscheck. Unsere Vorsitzende Sabine Iding-Dihlmann konnte somit eine Spende in Höhe von 2.000 € entgegennehmen.

 

 

Spendenübergabe: v.l. Günter Hertweck, Sabine Iding-Dihlmann, Beate Hertweck, Michael Zimmer

 

 

 

Verkauf Feigensenf

Wie im vergangenen Jahr, können wir auch dieses Jahr wieder Feigensenf (2. Glas von links) anbieten.

Für € 3,50 zuzüglich Versandkosten können Sie bei uns gegen Vorkasse direkt bestellen.

Tel. 07221 63309 oder per Mail an mailto@freundeskrei-palliativ-kinder.de.

Gerne können Sie auch persönlich bei unseren Vorstandmitgliedern solange der Vorrat reicht den Feigensenf erwerben und persönlich abholen.

 

**********

 

VR-Bank in Mittelbaden spendet 3.600 € an Hauenebersteiner Vereine und die Kindergärten.

Spendenübergabe der VR-Bank in Mittelbaden an Hauenebersteiner Vereine

Am 20.07.2017 durften 5 Hauenebersteiner Institutionen die Gewinnsparspende der VR-Bank in Mittelbaden entgegennehmen. In einer kleinen Feierstunde tauschten die Vorstandsmitglieder der Vereine ihre Erfahrungen und Aktivitäten untereinander aus und berichteten dem Vorstand und dem Filialleiter Haueneberstein der VR-Bank in Mittelbaden von ihren künftigen Vorhaben.

 

Der Freundeskreis Palliativ Kinder e.V. begeht in diesem Jahr sein 10-jähriges Jubiläum und wurde bei der Verteilung von der VR-Bank gebührend berücksichtigt. Hierfür sagen wir ein herzliches Dankeschön.

 

 

Freundeskreis besucht die Katharinenhöhe in Schönwald und ist beeindruckt!

 

Für zwei Vorstände war es der erste Besuch in der Rehaklinik, die seit vielen Jahren vom Freundeskreis Palliativ Kinder e. V. unterstützt wird. Wir konnten uns alle überzeugen, dass die Spendengelder dort in voller Höhe für die im Vorfeld abgestimmten Projekte auch Verwendung finden. Unser Engagement begann bereits 2006. Mit der Finanzierung einer Therapieküche in 2011 eigens für die Familien, in der sie mal unter sich sein können, konnten wir viele kranke Kinder glücklich machen.

 

Das Konzept der Klinik, schwerstkranke Kinder zusammen mit ihren Familien dort zu behandeln ist außergewöhnlich und der Erfolg ist für uns total überzeugend. Auch die Möglichkeit, unsere Spenden über diese Klinik auf viele betroffene Kinder zu streuen, macht uns sehr zufrieden. Unsere Unterstützung in den vergangenen Jahren diente auch der Erweiterung und Umgestaltung des behindertengerechten Spielgeländes, das in diesem Jahr endgültig fertiggestellt wird.

 

Das neue Spendenprojekt für 2017 ist die Einrichtung einer Gehstrecke für eine dynamische Ganganalyse, bei der auch die von uns in 2006 finanzierte Lokomotion-Station mit Kamera und Auswertungsprogramm voll integriert werden kann. Gerade für junge Patienten, die nach schweren Operationen das Laufen neu erlernen müssen, ist dieses weiter entwickelte „Laufband“ eine sehr wertvolle Hilfe und von erheblichem  therapeutischen Nutzen. Dafür werden wir gerne einen größeren Spendenbetrag bereitstellen.

Mitglieder des Vorstands mit Ehepartner auf der Katharinenhöhe mit dem Geschäftsführer Herr Maier (3.vr)

Zahnarzt lädt zum Neujahrsempfang und spendet Gastgeschenke

Herr Thomas Volz und Herr Kleinkopf haben uns anlässlich eines Treffens eine großzügige Spende überreicht.

Jedes Jahr veranstaltet der Zahnarzt Thomas Volz aus Rastatt einen privaten Neujahrsempfang, zu dem er Freunde, Bekannte und Geschäftspartner einlädt. Dieses Mal hat sich Herr Volz überlegt, dass er sich statt der üblichen Geschenke eine Spende für den Freundeskreis Palliativ Kinder wünscht. Diesem Wunsch sind seine Gäste gerne nachgekommen und so kam eine stolze Summe zusammen, die von Herrn Volz auf 1.000 Euro aufgerundet worden ist.

Wir bedanken uns bei allen Spendern und ganz besonders bei Herrn Volz für die tolle Spendenbereitschaft.

Über unser nächstes Projekt können Sie sich auf unserer Homepage informieren.

Von links: Thomas Volz, Sabine Iding-Dihlmann, Sonja Schäfer und Frank Kleinkopf

Auszubildende spenden Tombolaumsatz

Am Montag, 06.03.2017 konnten wir von den Auszubildenden der Firma Precitec GmbH & Co. KG in Gaggenau eine Spende über 461 € entgegennehmen.

Vielen herzlichen Dank!!

 

 

06.03.2017 (Internet Fa. Precitec)
Verantwortung übernehmen - für einen guten Zweck
 

Weihnachtszeit ist Geschenkezeit! Auch wir wurden Ende letzten Jahres wieder reichlich beschenkt. Um diese Freude weiterzugeben, haben unsere Auszubildenden mit den Präsenten eine betriebsinterne Tombola in kompletter Eigenverantwortung organisiert und veranstaltet. Der Gesamterlös von 461€ kommt dem Freundeskreis Palliativ Kinder e. V. aus Baden-Baden zu Gute. Der Verein betreut nicht nur schwerkranke Kinder und deren Familien ideell und finanziell, sondern unterstützt auch andere ähnliche Organisationen. 

 

Weihnachtsmarkt im Heimatmuseum Haueneberstein


Vielen Dank für Ihren Besuch an unserem Stand.

 

Am 2. Adventsonntag fand in Haueneberstein der traditionelle Weihnachtsmarkt im Heimatmuseum statt. Wie in den vergangenen Jahren hatten wir wieder die Möglichkeit uns dort zu präsentieren und neben selbst gemachem Feigen- und Traubensenf auch Schmuck, Filzmützen und Schals zu verkaufen.

Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und die große Bereitschaft durch Ihren Einkauf und Ihre Spenden unsere Ziele zu unterstützen.

Ein besonderer Dank gilt auch dem Heimatverein Haueneberstein, der uns auch in diesem Jahr wieder seine Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt hat.

Nun wünschen wir Ihnen allen ein gesegnetes und friedvolles Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2017.

 

 

Weihnachtsmarkt 2016
im Klinikum Mittelbaden Baden-Baden Balg


wie in den vergangenen Jahren waren wir auch in diesem Jahr wieder an beiden Tagen auf dem Weihnachtsmarkt im Klinikum Mittelbaden Baden-Baden Balg mit unserem Infostand vertreten.

Wir konnten an beiden Tagen in vielen Einzelgesprächen den Besuchern unsere Arbeit vorstellen.

Wir bedanken uns bei allen unseren Gästen für ihr Interesse und haben uns über die Spenden, die uns in unserem Spendenschwein überlassen wurden sehr gefreut.

Dank auch all denen, die uns durch ihren Senfeinkauf unterstützten.

Wir danken Herrn Dr. Gunnar Schaaf mit seinem Praxisteam und allen seinen Patienten die sich an der großartigen Spendenaktion beteiligt haben für ihren Beitrag.

Zeitungsbericht BT 30.11.2016

Zeitungsbericht vom 05. Januar 2016

Benefizkonzert im Alten Ratssaal des Rathauses Baden-Baden war ein großer Erfolg

 

am Samstag, 19. September 2015 fand um 19.00 Uhr unser Benefizkonzert im Alten Ratssaal im Rathaus Baden-Baden statt.

Allen Besuchern ein herzliches Dankeschön, dass Sie sich für unser Konzert Zeit genommen haben.

Unsere Bildergalerie zeigt die fröhlichen Besucher und glücklichen Veranstalter.

Pressebericht zum Benefizkonzert am 19.09.2015 - BT 22.09.15
Großzügige Spende der Auszubildenden der VR-Bank in Mittelbaden nach der Abschlussprüfung 2015
Dank an die Schüler RWG für ihre Spende. BT-Bericht 2015
BT Bericht vom 19.03.2015 Dank an Firma EBB Truck-Center GmbH für ihre Spende

Mitgliederversammlung 2015

 

Liebe Mitglieder des Freundeskreises,

unsere diesjährige Mitgliederversammlung fand

am      12.05.2014 um 20:00 Uhr

im       Gasthaus Hirsch Haueneberstein statt.

 

Es wurden

die 1. Vorsitzende Sabine Iding Dihlmann

die 2. Vorsitzende Sonja Maria Schäfer
die Schriftführerin Claudia Frank  
und als weitere Vorstandsmitglieder

Petra Groß und Günther Hirth wieder für 2 Jahre gewählt.

Die Kassenprüfer Hubert Adamiak-Gruhn und Christoph Iding

wurden für 1 Jahr wieder gewählt.

 

 

*

 

 

   Spende vom Sonnentor in Haueneberstein

 

 

Spende des katholischen Reli-Kurses der K2 am RWG

Ein herzliches Dankeschön an den kath. Relikurs der K2 am RWG. Die Schülerinnen und Schüler haben die Kollekte des Sommer-Schülergottesdienstes uns gespendet.

 

 

 Die Vorsitzende des Freundeskreises Palliativ-Kinder e.v. Sabine Iding-Dihlmann bei der Spendenübergabe der K2 des RWG

 

 

 

5 Jahre Freundeskreis Palliativ Kinder e.V.

... in dieser Zeit konnten wir viel bewegen, Leid geplagte Familien und kinderpalliative Einrichtungen finanziell unterstützen und den Gedanken der Palliativen Versorgung zu Hause in die Welt tragen.

 

 

                  

 

 

*

 

              

 

 

             

Pressebericht:
Spendenübergabe bei Holzhandel Stefan Haueneberstein

 

*

 

Spendenübergabe der VR-Bank in Mittelbaden

Am 27. Januar 2012 konnten wir zu unserer großen Freude in der VR-Bank in Mittelbaden in der Zweigstelle Haueneberstein vom Vorstand Herrn Karl Maltring die großzügige Spende von 2.500 € entgegen nehmen.

Während der feierlichen Übergabe informierte sich Herr Maltring über die geplanten Aktivitäten des Freundeskreises. Er freute sich sehr, als er erfahren konnte, dass der Freundeskreis Palliativ Kinder die übergebene Spende zu 100% den erkrankten Kindern oder einem Projekt zu Gunsten der betroffenen Familien zufließen lässt.

           
 

             

von links: Vorstand VR-Bank Karl Maltring, Vorsitzende Freundeskreis Palliativ Kinder e.V. Sabine Iding-Dihlmann, Schatzmeister Freundeskreis Palliativ Kinder e.V. Bernhard Kah, Zweigstellenleiter VR-Bank Patrick Jung

 

 

 

Der Frauenchor Chörle veranstaltete am 10.04.2011 zu Gunsten des
Freundeskreises Palliativ Kinder e.V. ein Kirchenkonzert in der
katholischen Pfarrkirche in Haueneberstein

 

Zeitungsbericht im Badischen Tagblatt im Mai 2011
                     

*

                                               Zeitungsbericht im Badischen Tagblatt im Mai 2011

 

*
Wir danken dem Frauenchor recht herzlich für das große Engagement.


Das Konzert war ein großer Erfolg und für

alle Besucher ein herrlicher Sonntagnachmittag.

 

*

 

*

Der Heimat und Kulturverein Haueneberstein spendet Erlös aus Lebkuchenaktion

       Auszug aus dem Pressebericht BT vom 18.05.2011

 
 

.... Der Idee von Regina Trefz war es zu verdanken, dass beim Weihnachtsmarkt Haueneberstein ein großes Lebkuchenhaus aufgebaut werden konnte. Den Erlös überreichten der Vorsitzende  Hansjörg Pfeifer und die Initiatorin Regina Trefz an Sabine Iding Dihlmann vom Freundeskreis Palliativ Kinder. Die Spende wird im Familienprojekt "Kind und Trauer" -eine Initiative von Pallium Bühl- Verwendung finden.

*

 

Hier finden Sie uns

Freundeskreis Palliativ Kinder

Darnieweg 29
76532 Baden-Baden
Telefon: (0 72 21)5 50 08
 Fax:       (0 72 21)5 50 07

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 7221 55 008  

oder schreiben Sie uns an

mailto@freundeskreis-palliativ-kinder.de

Spendenkonten:

Sparkasse Baden-Baden Gaggenau
BLZ 66250030  Konto 50998855 

IBAN: DE77 6625 0030 0050 9988 55

VR-Bank in Mittelbaden
BLZ 66562300  Konto 73160006
IBAN: DE71 6656 2300 0073 1600 06

 

Unsere Partner:

Katharinenhöhe
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freundeskreis Palliativ Kinder